HDW

30Apr

Eventfilm für die Karlsberg Brauerei | Homburger Braunacht | Saarland

Am 23.04.2016 durfte ich im Auftrag der Karlsberg Brauerei einen Eventfilm für die Homburger Braunacht drehen. An dieser Stelle geht mein Dank an Kevin Dörr von der HDW Werbeagentur sowie an Christoph Salzmann von der Internetagentur for.motion für die tolle Zusammenarbeit.

Bereits im Vorfeld wurde dieses Event groß angekündigt. Denn an diesem 23. April, dem Tag des deutschen Bieres, wurde auch das Jubiläum 500 Jahre Reinheitsgebot gefeiert. Schon um 11 Uhr begann das Event mit einer großen Wiedereröffnung des Marktbrunnens, den die Karlsberg Brauerei der Stadt im Jahr 1953 gestiftet hat.

Im Anschluss daran folgte der offizielle Fassanstich. Christian Weber, Generalbevollmächtigter der Karlsberg Brauerei KG Weber, und Dr. Richard Weber, geschäftsführender Gesellschafter der Karlsberg Brauerei KG Weber, hatten dabei gemeinsam mit Minister Reinhold Jost, Landrat Theophil Gallo und Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind das Fest eröffnet. Als Highlight wurden hierbei das erste Mal drei neue Spezialbiere ausgeschenkt: Die „Jungen Wilden“ der Karlsberg Brauerei, die jungen Braumeister, haben exklusiv für dieses Fest ein schwarzes, ein rotes und ein goldenes Bier entwickelt.

Nach diesem offiziellen Teil folgten viele Attraktionen: es wurde live Bier gebraut, Besucher konnten ein Zapfdiplom absolvieren und die Azubis der Karlsberg Brauerei waren unterwegs und verkauften Jubiläums-T-Shirts. Musikalisch sorgte die Band Soirée de Groove für tolle Stimmung.

Abends ging es dann in die teilnehmenden Gastronomien, die nicht nur die neuen Biere am Zapfhahn, sondern auch jede Menge Live-Musik boten. Mit dabei waren: Cash, Hemingway’s, Homburger Hof, Jank’s, Musikpark Homburg, Oh!lio, Old Dublin und das 1680.